===> PGO Bugrider Forum <=== ===> PGO Bugrider Forum <===

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » Erfahrungsberichte » Herstellergarantie für PGO Bugrider durch Philco » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Herstellergarantie für PGO Bugrider durch Philco
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Karolus
Mitglied


Dabei seit: 05.11.2006
 
Beiträge: 40

Herstellergarantie für PGO Bugrider durch Philco Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe mir im August 2006 einen PGO Buggy 250 gekauft mit dem ich bisher grundsätzlich zufrieden bin. Leider sind mir bei 1.500 km und jetzt bei 2.500 km die Schrauben von dem Auspuffhalter abgerissen. Die Ursachen dürften sicherlich in den starken Vibrationen des Auspuffs auf den starren Auspuffhalter zu finden sein. Da ich den Schaden rechtzeitig bemerkt habe, konnte ich die Schrauben erneuern lassen, was jedoch an der Ursache nichts ändert, denn die Schrauben werden wahrscheinlich auch weiterhin durch die mangelhafte Aufhängung abreissen. Es könnten sich jedoch auch gefährliche Situationen ergeben, wenn der Auspuff z. B. herabfällt und auf die Bremsscheibe bzw. das Antriebsgelenk fällt.

Meines Erachtens handelt es sich hier bei dem starr aufgehängten Auspuff um einen Konstruktionsmangel. Entsprechende Schäden müssten von der Herstellergarantie gedeckt sein. Es nützt ja nichts, einfach zwei Schrauben auszutauschen und auf den nächsten Schaden zu warten, zumal man dann während der Fahrt immer ein ungutes Gefühl hat.

Bei dem Kauf meines Buggys durch einen Händler habe ich von Philco (Generalimporteuer für PGO in Europa) schriftlich eine Herstellergarantie von 24 Monaten oder 5000 km erhalten. Alle evt. Schäden müssten innerhalb dieser, schon recht kurzen Garantie, von dort übernommen werden.

Wenn ich in diesem Forum lese, welche Mängel an Euren Fahrzeugen bereits aufgetreten sind, stelle ich mir die Frage, ob diese bei Philco / PGO bekanntgeworden sind, damit von dort die Qualität der Fahrzeuge verbessert werden kann. Falls die Mängel die Verkehrssicherheit und ggf. Personen gefährden könnten, wäre vielleicht eine Mitteilung nach dort hilfreich. Falls keine Reaktion erfolgen sollte, müsste evtl. das Kraftfahrtbundesamt über diese Sicherheitsrisiken unterrichtet werden.

Bestehen evtl. bei Euch bereits entsprechende Erkenntnisse? Für eine Anwort bin ich dankbar. Ggf. werde ich in dieser Hinsicht tätig werden

Karolus's Signatur PGO Bugrider 250 DS
13.06.2007 23:40 Karolus ist offline Beiträge von Karolus suchen Nehmen Sie Karolus in Ihre Freundesliste auf

BugRider BugRider ist männlich
Bugrider


Dabei seit: 13.09.2005
 
Beiträge: 470
 
Herkunft: Herne
 

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo Karl-Heinz,

Du kannst mir glauben das die Schäden alle bei Philco bekannt werden und direkt zu PGO weiter gesendet werden.

PGO Taiwan liest auch in unseren Foren mit. Sie schreiben zwar nichts zu der Thematik, lesen und lernen aber täglich dazu.

Mir ist kein anderer Hersteller von Buggys bekannt, der in so kurzer Zeit, so viel an den Buggys verbessert hat. PGO legt halt sehr großen Wert auf Qualität.

Jedesmal wenn ich ein neues Fahrzeug aus einer neuen Lieferung erhalte ist schon wieder etwas verbessert worden. großes Grinsen großes Grinsen

Das einzige Problem welches nach wie vor bis heute besteht ist der Auspuffhalter.

Es ist nicht so das PGO seit bekanntwerden der Schäden nichts unternommen hat. Im Gegenteil, mir sind bis heute 6 Verschiedene Auspuffhalter bekannt. Auch werden mittlerweile die Schrauben von PGO in einer 10ner Güte ab Werk verbaut.

Das ist dezeit die neuste Halterung. Und wir werden sehen ob es so klappt.

Also mach Dir keine Gedanken. Der Auspuff fällt nicht einfach so ab. Und mit dem IXIL Auspuff wird das Problem sowieso nicht mehr auftreten.

BugRider's Signatur Liebe Grüsse aus Herne

BugRider


http://www.buggywelt.de


14.06.2007 11:06 BugRider ist offline E-Mail an BugRider senden Homepage von BugRider Beiträge von BugRider suchen Nehmen Sie BugRider in Ihre Freundesliste auf

Karolus
Mitglied


Dabei seit: 05.11.2006
 
Beiträge: 40

Themenstarter Thema begonnen von Karolus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo Bugrider,

vielen Dank für Deine Antwort. Wie ich bereits mitteilte, bin ich grundsätzlich mit meinem Buggy zufrieden. Wenn man jedoch die Mängelschilderungen in den Foren liest, bekommt man dann doch ein unsicheres Gefühl, zumal man ja nicht alleine mit dem Buggy fährt.

Deine Hinweise darauf, dass alle Mängel bei Philco/PGO bekanntwerden und die Buggys ständige Verbesserungen erfahren, haben mich jedoch beruhigt. So kann man doch davon ausgehen, dass die neuesten technischen Entwicklungen bei den Inspektionen umgesetzt werden. Die regelmäßige Durchführung der Inspektionsarbeiten durch eine Fachwerkstatt halte ich persönlich für sehr wichtig.

In diesem Sinne nähert sich PGO ja dann vielleicht doch den EU-Standards.

Karolus's Signatur PGO Bugrider 250 DS
14.06.2007 16:14 Karolus ist offline Beiträge von Karolus suchen Nehmen Sie Karolus in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » Erfahrungsberichte » Herstellergarantie für PGO Bugrider durch Philco

Impressum

 Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH © by wbb-styleboard.de