===> PGO Bugrider Forum <=== ===> PGO Bugrider Forum <===

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » PGO Bugrider 50 + Bugxter 150 Buggy » PGO Bugxter 150, ein paar allgemeine und technische Fragen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen PGO Bugxter 150, ein paar allgemeine und technische Fragen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Thorsten1967 Thorsten1967 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 10.04.2009
 
Beiträge: 4
 
Herkunft: Südhessen
 

PGO Bugxter 150, ein paar allgemeine und technische Fragen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

hallo leute, ich bin neu hier und finde es klasse das es so ein forum gibt!
bin seit gestern besitzer von einem pgo bugxter 150 buggy, bj. 2005 tüv neu, 2900km und habe 1500.-euro bezahlt, denke es war zwar kein schnäppchen aber auch nicht zu teuer, oder was mein ihr?

So nun zu meinen eigentlichen fragen,

wie soll der reifendruck ungefähr vorne und hinten sein?

wie muss eigentlich die mindestprofiltiefe sein?

öl kontrollieren, messstab raus abwischen und dann wieder reinschrauben? Oder nur ran drücken zum kontrollieren?

neben ich glaube an der variomatik, also von hinten her gesehen recht am motor lüfterrad oder wie gesagt variomatik, da macht an einer stelle ein bißchen öl raus, also jetzt nicht so viel, so ein kleines wassertröpfchen so von der größe her gesehen, und läuft dann halt ganz langsam runter, ist das normal, also ich meine mit normal wie bei den enduros früher kenn ich das, das die am zylinder immer ein bißchen geschwitzt/öl verloren haben, ist das vielleicht da auch so? oder soll ich mir da gedanken machen,

wie ist das mit dem abschmieren, wie oft macht ihr das allso zwei monate oder alle halbes jahr? was bracuh ich da, ne spritze und fett, gibts da was bestimmtes, bzw. wie nennen die sachen sich genau?

und ich hätte gerne einen koffer für hinten oder alubox,
wo kann man sowas her bekommen, muss ich ich da auf was achten wegen tüv halt wieder? und wie ist da der genau name, ist halt immer doof wenn man im netz was sucht und weis nicht den genauen namen, habt ihr eine empfehlung? größe? literzahl? usw.

was habt habt ihr den so ein benzinverbrauch auf 100km?

habt ihr eine ahnung wo ich ein handbuch, oder werkstatthandbuch her bekomme für den buggy, auch als download von mir aus?

bräuchte noch eine abdeckplane, was für eine ungefähre größe würdet ihr mir empfehlen?

gibts eigentlich ich nenne es mal dach, fürs dach so was wie ein tuch wegen ein bißchen sonnenschutz? Oder kann ich da auch was selbst konstruieren? Also wegen tüv probleme halt eventuell? Und habe mal gesehen das vorne jemand eine scheibe dran hatte wegen windschutz, gibt’s da sowas auch?


so das wars erstmal, ich hoffe es war nicht zu viel auf einmal,
schon mal danke für eure antworten.

gruß thorsten

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thorsten1967: 10.04.2009 13:52.

10.04.2009 10:04 Thorsten1967 ist offline E-Mail an Thorsten1967 senden Beiträge von Thorsten1967 suchen Nehmen Sie Thorsten1967 in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » PGO Bugrider 50 + Bugxter 150 Buggy » PGO Bugxter 150, ein paar allgemeine und technische Fragen

Impressum

 Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH © by wbb-styleboard.de