===> PGO Bugrider Forum <=== ===> PGO Bugrider Forum <===

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » Tuning für alle PGO Buggys » Andere Ritzel für den Bugxter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Andere Ritzel für den Bugxter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

BuggyFan
unregistriert
Andere Ritzel für den Bugxter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo Ihr alle,

kann man den Bugxter umritzeln, sodaß er etwas schneller fährt?

Wenn ja, hat jemand von Euch eine Bezugsadresse für die Ritzel?

Und wieviel Zähne müssten es überhaupt sein, damit er nich im Anzug so langsam wird?


Für Eure Antworten danke ich schon mal im voraus.

Der Buggy Fan
08.11.2005 18:55

BugRider BugRider ist männlich
Bugrider


Dabei seit: 13.09.2005
 
Beiträge: 470
 
Herkunft: Herne
 

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo BuggyFan,

ich habe schon von anderen Ritzeln gehört. Ich weiß allerdings leider im Moment nicht die genaue Zähne Anzahl.

Werde mich aber schlau machen und Dir weitere Infos besorgen.

BugRider's Signatur Liebe Grüsse aus Herne

BugRider


http://www.buggywelt.de


10.11.2005 23:40 BugRider ist offline E-Mail an BugRider senden Homepage von BugRider Beiträge von BugRider suchen Nehmen Sie BugRider in Ihre Freundesliste auf

Eurovagabund
Jungspund


images/avatars/avatar-16.jpg

Dabei seit: 27.11.2005
 
Beiträge: 11
 
Herkunft: Sachsen-Anhalt
 

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

andere ritzel in jeder beliebigen größe gibt es.
da ist nur die frage was hast du jetzt drauf was willst gern haben wo wohnst du (flachland oder bergig) ???
dann alles zusammen genommen und man wird sehen ob sich das lohnt oder ob die fahrleistungen sich so verschlechtern das sich das umritzeln nicht lohnt.
bei original motor würde ich nicht kleiner wie 30 zähne wählen und der buxter hat glaube schon ein 32er ritzel drauf.
da währe es angebrachter erst mit der vario und den rollen was zu machen.
dann etwas mehr motorleistung und zum schluß vieleicht ein kleineres ritzel probieren.
ca.12 kw + andere vario + sportkupplung und 27er ritzel ist so ziemlich das maximum was rauszuholen ist, so das der motor auch noch standfest ist.
(geschwindigkeit jenseitz eines 250er bugrider)

Eurovagabund's Signatur Eurovagabund
PR & Fun Car Ltd.
03.12.2005 16:24 Eurovagabund ist offline E-Mail an Eurovagabund senden Homepage von Eurovagabund Beiträge von Eurovagabund suchen Nehmen Sie Eurovagabund in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Eurovagabund: EuroVagabund

mkew2 mkew2 ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 21.10.2005
 
Beiträge: 70
 
Herkunft: Schwäbisch Hall
 

Mehr Power für 150er Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

hallo eurovagabund,
hab deinen beitrag gelesen und hab den eindruck das du dich gut in der materie aus kennst.gibt es auch andere möglichkeiten um dem 150er beine zu machen oder geht das echt nur über die ritzel?denn da möcht ich nicht groß rum schrauben! was ist eigentlich groß der unterschied zum 250er,den der läuft ja nach hersteller angaben auch nur ca.70km/h.der zieht halt am berg besser-oder???

gruß mike Augenzwinkern
09.01.2006 01:01 mkew2 ist offline E-Mail an mkew2 senden Homepage von mkew2 Beiträge von mkew2 suchen Nehmen Sie mkew2 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von mkew2: ------------ YIM-Name von mkew2: ------------ MSN Passport-Profil von mkew2 anzeigen

BugRider BugRider ist männlich
Bugrider


Dabei seit: 13.09.2005
 
Beiträge: 470
 
Herkunft: Herne
 

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo Mike,

das was Eurovagabund da beschrieben hat ist so ziemlich alles was ohne großen Aufwand funktioniert. Wobei das Umritzeln die einfachste Möglichkeit ist.

Mit der Vario ist nicht ganz einfach zu lösen. In Deinem fall würde ich also nur umritzeln.

Wenn Du noch den alten Bugxter hast ist der Unterschied eigendlich das Design und der Motor zum Bugrider 250.

Wenn Du schon den Bugrider 150 hast ist der Unterschied nur der Motor und die Sitze.

Ich habe den Bugxter auch sehr lange gefahren und war davon absolut überzeugt, weil er sehr zuverlässig ist. Ich hatte in der ganzen Zeit keine Reparaturen durchführen müssen.

Meiner ist sogar 75 km/h gefahren. Hat eigendlich gereicht. Nur die Masse schreit nach dem 250er plus Tuning großes Grinsen großes Grinsen

Du hast ein super Fahrzeug und Du wirst noch lange Freude damit haben.

Wenn Du umritzeln möchtest, fährt er auch noch etwas schneller.

BugRider's Signatur Liebe Grüsse aus Herne

BugRider


http://www.buggywelt.de


09.01.2006 01:12 BugRider ist offline E-Mail an BugRider senden Homepage von BugRider Beiträge von BugRider suchen Nehmen Sie BugRider in Ihre Freundesliste auf

mkew2 mkew2 ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 21.10.2005
 
Beiträge: 70
 
Herkunft: Schwäbisch Hall
 

super kontakt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Hallo Bug Rider,
das freut mich immer wieder kaum drin schon kontakt Augenzwinkern
Aber Du hast recht,der 150er reicht eigentlich denn auf der ebenen komm ich auch locker auf 71-75km/h-und da blässts gewaltig um die Ohrn Zunge raus .Auch sonst bin ich bis jetzt recht zufrieden mit dem Buggy-gehört die Baureihe schon zu den die ihre Macken weg haben???

Gruß Mike
09.01.2006 01:25 mkew2 ist offline E-Mail an mkew2 senden Homepage von mkew2 Beiträge von mkew2 suchen Nehmen Sie mkew2 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von mkew2: ------------ YIM-Name von mkew2: ------------ MSN Passport-Profil von mkew2 anzeigen

BugRider BugRider ist männlich
Bugrider


Dabei seit: 13.09.2005
 
Beiträge: 470
 
Herkunft: Herne
 

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen

Also ich habe seit Monaten nichts über defekte beim Bugxter gehört. Von daher ist er ein super durchdachter Buggy, der einfach Spaß macht.

Weiterhin viel Freude mit Deinem Buggy großes Grinsen

BugRider's Signatur Liebe Grüsse aus Herne

BugRider


http://www.buggywelt.de


09.01.2006 01:29 BugRider ist offline E-Mail an BugRider senden Homepage von BugRider Beiträge von BugRider suchen Nehmen Sie BugRider in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
===> PGO Bugrider Forum <=== » Tipps, Tricks und Tuning » Tuning für alle PGO Buggys » Andere Ritzel für den Bugxter

Impressum

 Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH © by wbb-styleboard.de